domain registrieren bei GoDaddy

GoDaddy – Domain registrieren zu fairen Preisen

Hinter dem Label GoDaddy – DE verbirgt sich die amerikanische GoDaddy.com LLC mit Sitz in Keena Willis. Das Unternehmen ist international tätig und bietet einzelne Domains, Webhosting-Pakete und Webseitenlösungen an. Angesprochen werden vor allem Einsteiger, die sich auf einfache Weise nicht nur eine eigene Domain sichern, sondern auch eine kleine Homepage erstellen möchten. Natürlich profitieren auch gewerbliche Nutzer von den Angeboten von GoDaddy. Kunden können hier mit wenigen Klicks eine Domain registrieren. Dabei stehen nicht nur die üblichen TLDs zur Auswahl, sondern auch ausgefallene Namen, wie zum Beispiel „.life“, „.club“, „.rocks“ oder „.guru“. Innovation und Flexibilität werden bei GoDaddy großgeschrieben.

Schon mehr als 14 Millionen Kunden vertrauen auf GoDaddy. Bei der Registrierung einer Domain sind darin bis zu 100 Subdomains enthalten. Professionelle Tools helfen, um vorhandene Webseiten auf die neue Domain weiterzuleiten. Darüber hinaus profitieren die Käufer von 100 E-Mail-Aliasse. Vorteilhaft ist, dass Sie jede Domain und somit auch jede E-Mail mit einem persönlichen Datenschutz ergänzen können. So ersetzt zum Beispiel GoDaddy die ansonsten öffentlich und abgreifbaren Kontaktdaten durch Daten des Partners Domains by Proxy.

Nicht nur Domains registrieren – Zuverlässiger Service bei GoDaddy

Der Kunde erhält volle Kontrolle über die von ihm bei GoDaddy registrierten Domains. Diese kann er nach Belieben verwalten und sogar weiterverkaufen. Sehr beliebt sind auch die Hilfsmittel zum Erstellen einer eigenen Webseite. GoDaddy bietet hier nicht nur einen einfach zu bedienenden Homepagebaukasten, sondern auch Tools für einen Onlineshop und die Möglichkeit, eine WordPress-Seite zu erstellen. Ebenso dürfen die verschiedenen Webhosting-Pakete hier nicht unerwähnt bleiben. Für jeden Bedarf kann bei GoDaddy ein passendes Webhosting-Paket bestellt werden. Dabei reicht die Bandbreite vom Einsteiger bis hin zum Business-Plus. In den Paketen sind viele nützliche Funktionen enthalten. Dabei können Sie die meisten Seiten problemlos auch auf mobilen Endgeräten veröffentlichen.

GoDaddy als interessante Alternative für Gewerbetreibende

Mit den umfangreichen Paketen erhalten Firmenkunden zu ihren Webseiten nicht nur die SSL-Zertifizierung, sondern auch die Möglichkeit, auf einfache Weise Schnittstellen sozialer Netzwerke einzubinden. Bei webseitenbasierenden Bezahlvorgängen kann die Zahlungsform Paypal direkt eingebunden werden. Natürlich darf auch eine Suchmaschinenoptimierung nicht unerwähnt bleiben. Nähere Informationen sind hier zu finden. Unabhängig davon, ob Sie nur eine einzelne Domain registrieren oder ein Webhosting-Paket wählen, stehen die Servicemitarbeiter immer mit Rat und Tat zur Seite. Auch wenn GoDaddy auf den ersten Blick hierzulande nicht so bekannt ist, kann dieser Anbieter uneingeschränkt für Ihre Domainregistrierung empfohlen werden.